GEO EPOCHE Abo

Zeitschriften-Abonnement der GEO EPOCHE:

Lebendige Geschichte zum Anfassen und Nachfühlen, fesselnd geschrieben und genau recherchiert von renommierten Journalisten, ergänzt durch faszinierende Illustrationen: Das ist Geo Epoche. Das Heft widmet sich ausführlich alle zwei Monate einem Zeitalter, einer Kultur, einem Staat oder einer Weltreligion und begeistert auch Menschen für Geschichte, die den Unterricht in der Schule nur in schlechter Erinnerung haben.

GEO EPOCHE mit 3 Sternen bei 48 Bewertungen (1 = schlecht 5 = gut)





GEO EPOCHE Abo

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der GEO EPOCHE:

Geo Epoche berichtet in spannenden Reportagen, ergänzt durch übersichtliche Schaubilder, Tabellen und Infokästen, über alles Wissenswerte eines historisch wichtigen Abschnitts der WeltgeschichteLängst vergangene Zeiten oder exotische Kulturen werden wieder zum Leben erweckt, sodass der Leser sich mitten in das Geschehen hinein versetzt fühlen kann

Die exzellenten Bilder professioneller Fotographen machen das Magazin über seinen Informationswert hinaus zu einer wahren AugenweideAlles auf hochwertigem Papier und in gewohnter Geo-Qualität Das Magazin füllt so die Lücke zwischen fundiertem Geschichtswerk, unterhaltsamer Zeitschrift und opulentem Bildband, denn es ist eine ideale Verbindung aller drei Komponenten

Es zeigt, dass geschickt und professional dargebrachtes Wissen keinesfalls langweilig, sondern packend und interessant istStellen Sie sich Ihr eigenes Archiv zusammen, auf das Sie und Ihre Familie immer gern zurückgreifen werden

Preisvergleich der Zeitschrift GEO EPOCHE:

Sie erhalten die Zeitschrift zusammen mit einem Verrechnungsscheck oder einem Gutschein. Beides verrechnet ergibt den Effektivpreis. In den meisten Fällen benötigt man einen Werber - dies kann jede Person im direkten Umfeld, auch im gleichen Haushalt sein. Der Werber kann aus rechtlichen Gründen nicht die gleiche Person, wie der neue Abonnent sein.


Blick ins Heft - Leseprobe der GEO EPOCHE:

Eine Leseprobe der hier angebotenen Zeitschrift ist leider derzeit nicht verfügbar. Schon bei über 70 verschiedenen Titeln können
wir Ihnen einen Einblick ins Magazin bieten.



Verlags-Informationen, GEO EPOCHE

Kundenservice

Umzug? Kurzurlaub? Reklamationen, oder andere Anliegen? Wir leiten Ihre Anfrage gerne an den richtigen Ansprechpartner weiter. Nennen Sie uns dafür einfach im ersten Feld den Anbieter über den Sie Ihr Zeitschriften-Abonnement abgeschlossen haben:


Erscheinungsweise GEO EPOCHE:

monatlich

Ladenpreis einer Einzelausgabe:

nicht bekannt

Anschrift des herausgebenden Verlag:

GEO Kunden-Service
20080 Hamburg





GEO EPOCHE - Das Magazin für Geschichte

GEO EPOCHE, das Geschichte-Magazin aus der GEO Gruppe, bietet seinen Lesern historische Inhalte in einem neuartigen visuellen Kontext. Die GEO EPOCHE Redakteure haben es sich zur Aufgabe gemacht, in dieser Zeitschrift Geschichte lebendig und in neuem Gewand darzustellen. Das Heft überzeugt mit großformatigen Abbildungen, modern gestalteten Grafiken und aufbereiteten Fotos.


geo-epoche-logo

GEO EPOCHE - Geschichte und Wissen sinnlich aufbereitet
GEO EPOCHE beschäftigt sich sechs Mal im Jahr mit einem speziellen, geschichtlichen Thema. Dabei liegt das Augenmerk der Redakteure auf dem sinnlichen und visuellen Eindruck. Mit außerordentlichen Fotos, beeindruckender grafischer Gestaltung und immer wieder neuen Ideen zur Visualisierung historischer Prozesse überzeugt GEO EPOCHE seit 1999 als geschichtliches Wissensmagazin. Dabei scheuten sich die Redakteure der Zeitschrift für Geschichte auch nicht vor heiklen Themen wie etwa der RAF (Ausgabe 2014). Aber auch legendäre Zeiten wie etwa dem "Wilden Westen" nahmen sich die Epoche-Macher an. Unter dem simplen Motto "Das Magazin für Geschichte" haben sie es sich auf die Fahne geschrieben, statt trockener Fakten in Schulbuch-Manier lebendige Menschen und spannend aufbereitete Tabellen und Grafiken auf ca. 160 Seiten im kompakten Format 213 X 270 mm zu präsentieren.

GEO EPOCHE: Grafiken, Fotos und DVD erzeugen optische Highlights
Jedes Heft von GEO EPOCHE behandelt ein Thema erschöpfend und von vielen Blickwinkeln aus. Interviews und Reportagen untermauern den Anspruch, Leben in bisher starre Fakten und Erzählperspektiven zu bringen. Die Macher des Magazins setzen auf großzügig gestaltete Seiten, die den Leser auf das Thema einstimmen. In GEO EPOCHE werden z.B. einzelne Gegenstände, etwa Ausgrabungen oder Schmuckstücke aus historischen Epochen der Geschichte in der Zeitschrift im Großformat vorgestellt. Die GEO EPOCHE Leserschaft kann sich dank des großen Maßstabes ein genaues Bild von historischen Gegenständen machen und kommt ihnen somit oft näher als in Ausstellungen. Seit 2007 bringt der Gruner + Jahr Verlag als visuelle Abrundung des Magazins auch GEO Epoche mit DVD heraus. Bei Interesse an einem Abo müssen Kunden also aufpassen, welches der beiden Magazine sie bestellen. Auf der GEO Epoche DVD sehen interessierte Leser Dokumentationen, die in Zusammenarbeit mit der GEO Redaktion das Heftthema beleuchten und filmisch aufbereiten. 

 Geschichtliche Epochen erleben - bisherige Themen von GEO EPOCHE:

  • GEO EPOCHE Napoleon

  • GEO EPOCHE "1914"

  • GEO EPOCHE Geheimdienste

  • GEO EPOCHE A der Große und das Reich der Deutschen

  • GEO EPOCHE Die DDR

  • GEO EPOCHE Piraten - 2000 Jahre

  • GEO EPOCHE Islam


 GEO EPOCHE stellt sich breiter auf - Geschichte lernen leicht gemacht

  • GEO EPOCHE edition
    Mit der GEO EPOCHE edition beleuchten die Redakteure seit 2010 sechs Mal im Jahr eine kunsthistorische Ära. Im Großformat, mit hochwertigen Papieren und exzellentem Druck wollen die Magazin-Macher Liebhabern von Kunst ungewohnte und sinnliche Einblicke ermöglichen.

  • GEO EPOCHE Panorama
    2013 kam GEO EPOCHE Panorama auf den Markt, das Fotomagazin zur GEO EPOCHE. Zwei Mal im Jahr erscheint das großformatige Heft, das vorrangig auf opulente Bildstrecken setzt, um historische Themen in der Zeitschrift zu vermitteln und Geschichte lernen mit visuellen Eindrücken zu verbinden. Mit dem Thema "Deutschland zur Kaiserzeit" ging das hochwertige Heft an den Start.

  • GEO EPOCHE Kollektion
    Im Jahr 2015 brachte die GEO aufgrund des großen Erfolges der GEO EPOCHE Zeitschrift die GEO EPOCHE Kollektion auf den Markt. In diesem vier Mal im Jahr erscheinenden Heft sind die erfolgreichsten und beliebtesten Artikel aus der gesamten GEO EPOCHE abgedruckt und kann als Sammelband der GEO EPOCHE verstanden werden.


Die GEO-Gruppe - Hochwertige Magazine mit dem Ziel Wissen zu vermitteln
GEO EPOCHE ist nur ein Projekt der weit verzweigten GEO Familie. Angefangen hatte alles 1976 mit dem GEO Magazin. Bald kam GEO Saison dazu, das alle zwei Monate interessante Ziele für Reiselustige vorstellt. Mit GEO Wissen erhalten Leser zwei Mal im Jahr Einblick in ein wissenschaftliches Thema. Dazu kam schon bald GEO Wissen Gesundheit, das sich auf ganz spezielle Themen wie einzelne Krankheitsbilder fokussiert. Bereits seit 2004 erscheint GEOkompakt, das vierteljährlich ein spezielles wissenschaftliches Thema genauer unter die Lupe nimmt. 1996 kam das erste GEO Heft für Kinder mit dem Titel GEOlino auf den Markt. 2002 folgte das Themenheft GEOlino extra, das zweimonatlich erscheint. Und auch für die Vorschulkinder ist seit 2009 gesorgt: GEOmini ist für Kinder ab fünf Jahre gemacht und erscheint ein Mal im Monat.

 geosaison geospecial geosaisonextra geokompakt geowissengesundheit geowissen geolino geolinoextra geomini geothema geoepocheedition geoepochepanorama geoextra walden

GEO EPOCHE im Verlag Gruner + Jahr
GEO EPOCHE erscheint wie alle Zeitschriften der GEO Gruppe im Hamburger Verlagshaus Gruner + Jahr. 1965 gegründet ist G + J heute das zweitgrößte Druck- und Pressehaus Europas. Hier werden über 100 Zeitschriften gemacht, darunter auch ausländische wie die italienische Mia oder Voici aus Frankreich. Heute gehören zum Zeitschriftenportfolio so beliebte Titel wie Schöner Wohnen, Brigitte, Essen & Trinken und Flow. Zudem hatten die Hamburger Redakteure die Idee zu Gala, die zu einem Erfolgsprojekt des Verlages wurde. Die Möglichkeiten und Chancen des Internets erkannte das Haus rechtzeitig und ging als einer der ersten Zeitschriftenverlage online, darunter auch mit geo.de. 

Karriere bei GEO EPOCHE - Jobmöglichkeiten im Verlag
Natürlich bietet Gruner und Jahr zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten. Diese beschränken sich nicht nur auf den Pressebereich. Auch Medienkaufleute und Fachangestellte im Bereich Marketing bildet G + J aus. Angehenden Journalisten bietet der Verlag Traineeprogramme für Hochschulabsolventen, Volonariate und eine Ausbildung an der renommierten Henri-Nannen-Schule. Daneben kann auch ein duales Studium mit Praxisphasen bei G + J aufgenommen werden. Freie Stellen finden sich direkt auf der Internetseite des G+ J Verlages.

Gesellschaftliches Engagement des Gruner + Jahr Verlages
Ein so großes international agierendes Unternehmen wie Gruner + Jahr hat auch gesellschaftliche Verpflichtungen. G + J engagiert sich seit vielen Jahren für soziale Projekte auf der ganzen Welt. Besonders das Wohl der Kinder liegt dem Charity-Bereich des Verlags am Herzen. Zudem ist Nachhaltigkeit ein großes Thema für das Hamburger Verlagshaus. Bereits 1991 ging man die Themen Ökologie und Umweltschutz offensiv und mit eigenem Beispiel an. Das "grüne" Pressehaus an der Alster erhielt dann auch bereits 1993 einen Preis für seine Umweltrichtlinien, zu denen eine transparente Energiebilanz und konsequente Mülltrennung gehört.

GEO EPOCHE Abo
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, GEO EPOCHE zu abonnieren. Neben den Aboangeboten des Verlages Gruner + Jahr werden hier auch andere Aboanbieter aufgelistet, die ein GEO EPOCHE Abo anbieten. Diese haben oft andere Aboformen im Angebot mit anderen Prämien als die Gruner + Jahr Verlags Angebote. Deswegen lohnt es sich immer, die Aboangebote inkl. der Prämien anderer Dienstleister, sowie die Kosten für das GEO EPOCHE Abo genau zu vergleichen. Bei manchen Anbietern bekommt man etwa zusätzlich eine GEO EPOCHE Gratisausgabe, wenn man eine bestimmte Bezahlart (meistens per Bankeinzug) auswählt. Abosgratis hat es sich zur Aufgabe gemacht, interessierten Zeitschriftenlesern immer die günstigste bzw. attraktivste Aboform für ein GEO EPOCHE Abo zugänglich zu machen. Im Folgendes bieten wir eine Übersicht an Abo-Angeboten des Gruner + Jahr Verlages. Informationen den Aboformen anderen Aboanbietern finden Sie in der Übersicht der Aboanbieter. Für GEO EPOCHE bietet G + J folgende Aboformen an:

  • GEO EPOCHE Vorteilsabo
    Hier handelt es sich um ein Jahresabo, das gegenüber den Einzelausgaben etwas vergünstigt ist. Für Leser von GEO EPOCHE, die sich noch eher auf die traditionelle Printausgabe konzentrieren wollen, ist das Vorteilsabo genau richtig. Zusätzlich gibt es ein Geschenk im Wert von ca. 10,00 €.

  • GEO EPOCHE Vorteilsabo mit DVD
    Hier gelten die selben Bedingungen, doch gehört jeweils eine DVD zu den GEO EPOCHE Ausgaben des Abos, wodurch die Abokosten höher liegen. Geeignet für diejenigen, dich sich neben dem Magazin auch noch in spannende Dokumentationen zum Thema vertiefen möchten. 



  • GEO EPOCHE Geschenkabo
    So ein Zeitschriftenabo ist immer ein tolles Geschenk. Wenn man weiß, dass sich das Geburtstagskind für Geschichte interessiert, ist das GEO EPOCHE Abo bestimmt richtig. Der Besteller des Abos erhält eine Prämie, die etwa 10,00 EUR wert ist.

  • GEO EPOCHE Geschenkabo mit DVD
    Das Geschenkabo gibt es auch mit der zugehörigen DVD.



  • GEO EPOCHE Studentenabo
    Wer noch in der Ausbildung ist, hat meist nicht so viel Geld zur Verfügung wie ein Berufstätiger. Dennoch sollen die Leser nicht auf ein GEO EPOCHE Abo verzichten. Deswegen gibt es das Studentenabo mit Bildungsrabatt. Eine Studienbescheinigung bzw. eine vergleichbare Schülerbescheinigung muss vorgelegt werden.

  • GEO EPOCHE Studentenabo mit DVD
    Schüler und Studenten können auch die GEO EPOCHE mit der DVD abonnieren.



  • GEO EPOCHE aboPLUS
    Das aboPLUS richtet sich an alle Leser, die gerne ihr Tablet oder ihren Computer benutzen, jedoch nicht auf die Printausgabe verzichten wollen. Hier erhalten Abonennten nämlich beides: 6 x im Jahr die Geschichts Zeitschrift und gleichzeitig das eMagazine, aufbereitet für das Lesen auf dem Tablet.

  • GEO EPOCHE aboPLUS mit DVD
    Das Kombiangebot Print plus eMagazine gibt es auch in der Variante mit DVD.


Die digitalen Aboformate der GEO EPOCHE:

  • GEO EPOCHE Digital Jahresabo
    Dieses Abo bietet eine erhebliche Ersparnis gegenüber allen anderen Angeboten von Gruner + Jahr. Der Abonnent liest das Geschichte-Magazin nämlich nur auf seinem Tablet.

  • GEO EPOCHE Digital Flexabo
    Wer sich nur für eine bestimmte Ausgabe von GEO EPOCHE interessiert, ist hier richtig. Denn mit dem Flexabo kann man einfach eine Ausgabe als eMagazine auf sein Tablet bestellen. Ganz unkompliziert und ohne weitere Vertragsbindung.



  • GEO EPOCHE eUpgrade
    Viele Leser haben seit vielen Jahren ein Printabo ihrer Geschichtszeitschrift und entdecken nun die digitale Welt. Für sie ist das eUpgrade gedacht. Denn sie können ohne viel Aufwand einfach das eMagazine GEO EPOCHE zur Printvariante dazu buchen.

  • GEO EPOCHE ePaper Abo
    Für die Minimalisten unter den Abonennten gibt es das ePaper. Dabei handelt es sich um das komplette PDF von GEO EPOCHE.


Abo Prämien der GEO EPOCHE
Abonnenten und Werber von Abonnenten können bei GEO aus einer Vielzahl von Geschenken und Gutscheinen auswählen. Dazu gehören z.B. Amazon-Gutscheine, Kopfhörer von Philips, Flash-Powerbank, Schreibset von Lamy und/oder ein GEO EPOCHE Schuber. Wer sich für ein GEO EPOCHE Abo bei einem anderen Anbieter entscheidet, kann zwischen weiteren, wertvollen Angeboten wählen.

Rahmenbedingungen und AGBs
Für die Bestellung eines Abos bei G + J gelten bestimmte Rahmenbedingungen. Wer sich für ein Abo bei einem anderen Anbieter entscheidet, sollte sich dort auch über die AGBs informieren. 

  • GEO EPOCHE Lieferzeiten
    Der neue Abonnent von GEO EPOCHE erhält seine Zeitschrift ab dem nächsten lieferbaren Termin. Wer digitale Versionen des Geschichtsmagazins bestellt hat, erhält diese, sobald seine Zahlung beim Verlag eingegangen ist.

  • GEO EPOCHE Mindestbezugszeiten
    Alle Abos werden - sofern nicht andere Bezugszeiten im Abo erwähnt sind - für ein Jahr vereinbart. Bei GEO EPOCHE sind dies sechs Ausgaben.

  • GEO EPOCHE Kündigungsfristen
    Reguläre Abos sind nach der Mindestlaufzeit jederzeit und flexibel kündbar, d.h. von Ausgabe zu Ausgabe. Über alle Informationen rund um die Kündigung Ihres Abos stehen die Mitarbeiter von G + J telefonisch unter der Nummer 040/55558985 von 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr montags bis Freitags zur Verfügung und am Samstag von 09:00 bis 14:00 Uhr.

  • GEO EPOCHE Bezahlarten
    Abos bei G + J können auf verschiedenen Wegen bezahlt werden. Der Verlag bietet folgende Bezahloptionen an: Bankeinzug, Kreditkarte (VISA, MasterCard), Rechnung und PayPal.


Urlaubs- und Umzugsservice von GEO EPOCHE
Wer in den Urlaub fährt, muss nicht auf seine aktuelle Ausgabe von GEO EPOCHE verzichten. GEO EPOCHE bietet seinen Lesern über ein Online-Interface die Möglichkeit, sich sein Heft an die Urlaubsadresse schicken zu lassen. Dies sollte 14 Tage vorher passieren. Auf der gleichen Seite kann man das Heft auch für die Zeit seines Urlaubs abbestellen oder eine neue Adresse, etwa nach einem Umzug, angeben.

GEO EPOCHE online und in den sozialen Medien
Alle Infos rund um GEO EPOCHE finden sich auf der GEO EPOCHE Webseite. Hier gibt es Infos zur aktuellen Ausgabe, eine kleine Vorschau über die kommende Ausgabe und vieles mehr, das Geschichtefans interessieren könnte. Auch Informationen zu den neuen Titeln GEO EPOCHE Panorama, GEO EPOCHE  Edition und GEO EPOCHE Kollektion und alle bisher verfügbaren GEO EPOCHE DVDs sind hier zu finden. Natürlich gibt es für GEO EPOCHE auch eine passende App. Abonnenten des eMagazines oder eines kombinierten Print-Digital-Abos können sich die App kostenlos herunterladen. Die IOS-Version gibt es im iTunes-Store. Die Android Version ist bei Play Google zu finden.

Wer sich gerne auch auf seinen sozialen Kanälen mit GEO EPOCHE vernetzen will, kann dies auf Facebook und bei twitter tun. Besonders auf Facebook kann man sich direkt mit den Redakteuren in Kontakt setzen und sich mit anderen GEO EPOCHE Abonnenten austauschen. Bei twitter kann man sich ebenfalls mit den neuesten Infos zum Magazin versorgen lassen.

 

Weitere Zeitschriften in dieser Kategorie